Themenseite

 

Informationen gegen die Verbreitung des Coronavirus SARS-COV-2

Liebe Patientinnen und Patienten,

 

 nach dem Infektionsschutzgesetz § 24 IfSG habe ich Untersuchungs- und Behandlungsverbot bei Verdacht- oder Erkrankung mit dem neuartigen Coronavirus SARS-COV-2 . Bei einem Verdachtsfall  oder Erkrankung erfolgt eine sofortige namentliche Meldepflicht beim zuständigen Gesundheitsamt in Sonneberg.

Ich bitte Sie daher bei Erkältungssymptomen, Fieber, Schnupfen, Husten, Abgeschlagenheit e.t.c nach Vorgabe des Gesundheitsamtes zu Hause zu bleiben und Ihren Hausarzt telefonisch zu konsultieren oder die Telefonnummer des ärztlichen Bereitschaftsdienstes Tel. 116117 anzurufen. 

 

 

Aufgrund der Corona-Lockerungen kann ich wieder Kurse mit max. 10 Teilnehmern mit Abstandsgebot anbieten. Ab September beginnen wieder alle Kurse, siehe auch unter Termine. Die fehlenden Stunden des laufenden Qi-Gong Kurses vom Wintersemester werden ebenfalls im September nachgeholt.

 

Bleiben Sie Gesund !

 

Monika Heidegger